ArduTronic – Eine PowerBank ist nun einmal kein Netzteil

Um das Stromproblem für die Versorgung eines Mikrocontroller zu lösen, wurde nun eine PowerBank entwickelt, die sich nicht beim Anschluss von Minimalverbrauchern von allein ausschaltet. Dieses Problem haben alle PowerBanks. PowerBanks benötigen immer eine Strom Mindestabnahme, damit sie sich nicht von alleine ausschalten. Da ein Mikrocontroller im Schlafmodus nur sehr wenig Strom benötigt, schaltet sich eine normale PowerBank aus.

In diesem Projekt, soll die PowerBank zum ersten mal getestet werden.

Bee.Care – Hive-Life-Tracking – Projekt macht Fortschritte. Eine PowerBank ist nun einmal kein Netzteil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
21 − 6 =